Schlechte Noten im Jurastudium – Nur Befriedigend ? | Herr Anwalt

Avatar Tim Hendrik | 20/06/2019 520 Views

520 Views

Die Noten im Jurastudium sind ziemlich bekloppt.
Deshalb einmal mit der Benotung in der juristischen Ausbildung beschäftigen. Grundsätzlich kann man auch im Staatsexamen 18 Punkte holen, die aber eigentlich nie jemand erreicht. Dies führt dazu, dass man wegen vermeintlich schlechter Noten -- Befriedigend oder Ausreichend - von Bekannten belächelt wird. Mit diesem Video wollen wir etwas Aufklärungsarbeit leisten und auch ein paar Worte darüber verlieren, was eigentlich eine 4-Punkte Klausur bedeutet.


520 Views